Aktuelles

 

Freiheit und Waffenrecht

"Ein Staat ist immer nur so frei wie sein Waffenrecht."

Gustav Heinemann
SPD-Politiker und Bundespräsident

"Wer dem Bürger die Waffe wegnimmt, der zeigt ihm so seine Unmündigkeit an. Der Staat übernimmt die Vormundschaft. Und diese wird sich bald nicht mehr allein auf die Waffenfrage erstrecken … Weshalb soll ein unmündiger Bürger an der Urne über die Geschicke unseres Landes befinden können? Die Entmündigungsspirale stoppt nicht bei der Volksentwaffnung."

Ueli Maurer
Schweizer Bundesrat, 2009

Tipps zu Partnern

KKS Stebbach - Interne VereinsinfoDie Raiffeisenbank Kraichgau eG zeigt seit je her ihre Verbundenheit zu den regionalen Vereinen und Institutionen, indem sie diese durch Anzeigen in den Vereinsheften oder durch Sach- und Geldspenden unterstützt. Auch in 2017 hat der KKS Stebbach e.V. seitens der Raiffeisenbank Kraichgau eG, Kirchardt mit Mitteln aus den Zweckerträgen des Gewinnsparvereins e.V. wieder eine Spende in Höhe von 500 Euro zur Förderung unserer Vereinsarbeit erhalten. Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für diese Spende bei der Raiffeisenbank Kraichgau eG bedanken und können unseren Mitgliedern und Freunden diese Bank bestens weiterempfehlen.

Raiffeisenbank Kraichgau eG

KKS Stebbach - EinkaufstippDer vielen unserer Schützen bekannte Büchsenmacher und Waffentuner Ralf Merkle und sein Team feiern am 10.10.2015 in den Geschäftsräumen von Merkle Tuning in Backnang das 25-jährige Jubiläum. Zu der Jubiläumsveranstaltung mit großer Ausstellung, Sonderangeboten und einer Verlosung sind alle Schützen herzlich eingeladen. Weitere Informationen zu den Attraktionen dieses Tages finden sich in dem beigefügten PDF-Dokument.

Jubiläum 25 Jahre Merkle Tuning am 10.10.2015

Jubiläum 25 Jahre Merkle Tuning

KKS Stebbach - EinkaufstippLogo Sportarms GmbHDie diesjährige Hausmesse unseres langjähriger Sponsors, der Firma Sportarms GmbH, findet am 07. und 08.09.2012 statt. Die Schützen des KKS Stebbach sind herzlich dazu eingeladen, an diesen Tagen Willi Reichert, sein Team und viele Mitaussteller auf der Hausmesse zu besuchen. Die Besucher erwarten viele lohnende Sonderangebote und eine Verlosung von Ordonnanzgewehren, an der alle Besucher teilnehmen können. Die Messe findet an folgendem Ort statt: In der alten Fabrik, Fabrikstraße 94, 76337 Waldbronn-Neurod. Folgende Informationen stehen als PDF-Dokument zur Verfügung:

KKS Stebbach - EinkaufstippLogo Sportarms GmbH

Unser langjähriger Sponsor, die Firma Sportarms GmbH, feiert im Mai 20-jähriges Firmenjubiläum. Die Schützen des KKS Stebbach sind herzlich dazu eingeladen, vom 03.05. bis zum 12.05.2012 mit Willi Reichert, seinem Team und Mitausstellern in den Geschäftsräumen von Sportarms (Ostendstr. 1, 76337 Waldbronn) und im Außenbereich zu den üblichen Geschäftszeiten mitzufeiern. Die Besucher erwarten viele lohnende Jubiläumsangebote und eine Verlosung, an der alle Besucher teilnehmen können. Auf der Homepage von Sportarms finden sich viele günstige Jubiläumsangebote für Waffen, Munition und Zubehör. Für die Teilnahme an der Verlosung einfach die hier zur Verfügung gestellte PDF-Datei ausdrucken, das Preisrätsel lösen und beim Besuch von Sportarms mitbringen: Sportarms Jubiläumseinladung mit Preisrätsel

KKS Stebbach - EinkaufstippUnser Vereinskamerad Roland Park teilt mit, daß er über sein Geschäft „APOLLO-OPTIK Sinsheim“ Schießbrillen, optische Gläser und Zubehör anbieten kann. Er bietet hauptsächlich Schießbrillen der Fa. Knobloch an, es können aber auch andere Fabrikate geliefert werden. Natürlich kann er auch bereits vorhandene Brillen neu verglasen.

Weiterlesen

KKS Stebbach - EinkaufstippDie Mitglieder des KKS Stebbach erhalten beim Kauf eines Waffenschranks der Firma Ingo Schonert Tresore in Stuttgart einen Rabatt auf die auf der Website des Unternehmens ausgewiesenen Preise in Höhe von 15 %. Bei Vorauszahlung eines bestellten Waffentresors wird ein weiterer Rabatt in Höhe von 5 % gewährt. Bei der Bestellung eines Waffentresors bitte auf den auf unserer Vereins-Website angebrachten Link verweisen.

Weiterlesen