Aktuelles
Freiheit und Waffenrecht

"Ein Staat ist immer nur so frei wie sein Waffenrecht."

Gustav Heinemann
SPD-Politiker und Bundespräsident

"Wer dem Bürger die Waffe wegnimmt, der zeigt ihm so seine Unmündigkeit an. Der Staat übernimmt die Vormundschaft. Und diese wird sich bald nicht mehr allein auf die Waffenfrage erstrecken … Weshalb soll ein unmündiger Bürger an der Urne über die Geschicke unseres Landes befinden können? Die Entmündigungsspirale stoppt nicht bei der Volksentwaffnung."

Ueli Maurer
Schweizer Bundesrat, 2009

KKS Stebbach - Interne VereinsinfoDa wir bis zum 31.08.2019 keinen Pächter für unser Vereinsheim haben, benötigen wir Eure Unterstützung. Um den Wirtschaftbetrieb und den Schießbetrieb aufrecht erhalten zu können, ist es erforderliche, dass die Mitglieder des KKS, vor allem an den Wochenenden zu den regulären Schießzeiten, einen sogenannten Wirtschaftsdienst übernehmen. Nur wenn das Vereinsheim geöffnet ist, kann auch sichergestellt werden, dass die Aufsichten die Schießstände öffnen können. Daher meldet euch bitte bei Interesse bei Isolde Gruner (07260/920275).