Aktuelles
Freiheit und Waffenrecht

"Ein Staat ist immer nur so frei wie sein Waffenrecht."

Gustav Heinemann
SPD-Politiker und Bundespräsident

"Wer dem Bürger die Waffe wegnimmt, der zeigt ihm so seine Unmündigkeit an. Der Staat übernimmt die Vormundschaft. Und diese wird sich bald nicht mehr allein auf die Waffenfrage erstrecken … Weshalb soll ein unmündiger Bürger an der Urne über die Geschicke unseres Landes befinden können? Die Entmündigungsspirale stoppt nicht bei der Volksentwaffnung."

Ueli Maurer
Schweizer Bundesrat, 2009

BDMP SLG Stebbach Symbol Autumn Trophy und Embassy Cup

  • BDMP Autumn Trophy 2019 (25.-27.10.2019)
An der diesjährigen Autumn Trophy in Backnang konnten die Schützen Markus Kircher und Tim Dischinger der SLG Stebbach e.V. wieder hervorragende Platzierungen erzielen. Das internationale Starterfeld bestand wieder aus Schützen und Schützinnen aller Klassifizierungen – von Neulingen, also „Unclassified“, bis hin zu langjährigen und hervorragenden Schützen mit der höchsten Klassifizierung „High Master“. Die Teilnehmer, unter anderem aus Irland, England und Österreich verbrachten das Wochenende in Backnang um bei den zehn unterschiedlichen Wettkämpfen der Disziplin PPC1500 ihr Können unter Beweis zu stellen. Wie immer hatten alle Teilnehmer der Autumn Trophy viel Spass und jeder freute sich den anderen wieder zu sehen. Ebenso wie in den Jahren vorher wurde im Rahmen der Siegerehrung eine Auslosung der Sachpreise unter den Anwesenden Schützen durchgeführt. Hier konnten unter anderem nützliches Zubehör und diverse Sorten von Geschossen zum Wiederladen gewonnen werden. SigSauer steuerte den Hauptpreis für die Verlosung, nämlich in diesem Jahr eine SigSauer P320 M17 in 9mm Luger bei.
  • BDMP-Landesmeisterschaft Embassy Cup (26.10.2019)
Die Landesmeisterschaft „Embassy Cup“ ist die letzte Landesmeisterschaft des Landesverbands Baden Würtemberg des BDMP e.V. im Jahr 2019. Hier konnte Markus Kircher mit seiner Flinte wieder ausgezeichnete Platzierungen erringen. Die Disziplin zeichnet sich durch die unglaublich hohe Dynamik aus und ist daher nichts für schwache Nerven. In den drei Durchgängen müssen die Schützen in jeweils 20 Sekunden auf jeweils 2 Scheiben mit der Flinte schießen. Hierzu muss nach den ersten vier Schuss im Stehen die Flinte mit vier Patronen nachgeladen werden um diese dann entweder im liegenden, knienden oder sitzendem Anschlag auf die Scheiben abzugeben. Höchste Konzentration ist hierbei gefordert, denn jeder Fehler im Ablauf kostet den Schützen 10 Punkte.
Die Ergebnisse beider Wettkämpfe stehen Euch als PDF-Dokument zur Verfügung.
BDMP SLG Stebbach - Ergebnisse Autumn Trophy und Embassy Cup vom 25.-27.10.2019