Aktuelles
Freiheit und Waffenrecht

"Ein Staat ist immer nur so frei wie sein Waffenrecht."

Gustav Heinemann
SPD-Politiker und Bundespräsident

"Wer dem Bürger die Waffe wegnimmt, der zeigt ihm so seine Unmündigkeit an. Der Staat übernimmt die Vormundschaft. Und diese wird sich bald nicht mehr allein auf die Waffenfrage erstrecken … Weshalb soll ein unmündiger Bürger an der Urne über die Geschicke unseres Landes befinden können? Die Entmündigungsspirale stoppt nicht bei der Volksentwaffnung."

Ueli Maurer
Schweizer Bundesrat, 2009

Auch die Landesmeisterschaft dynamische Kurzwaffe war für die Schützen der SLG Stebbach e.V. wieder einmal sehr erfolgreich. Wie üblich starteten die Schützen in unterschiedlichen Leistungsklassen. Die Schützen der SLG starteten bei der Disziplin Police Pistol 1 mit offener Visierung in den Klassen Marksman und Unclassified (erster Wettkampf in dieser Disziplin). Bei insgesamt 250 Startern war es ein harter Wettstreit um die Platzierungen. 144 Starter starteten dabei in der Klasse Marksman. Tim Dischinger und Markus Kircher konnten Platz 1 und Platz 2 in diesem starken Starterfeld belegen. Marin Kempf belegte in der Klasse Unclassified Platz 2 bei 43 Startern.

Die Disziplin Police Pistol 1 mit Optik (Rotpunkt) war für die SLG noch erfolgreicher. Tim Dischinger konnte sich bei einem Starterfeld von 64 Startern gegen alle anderen Schützen mit einem hervorragenden Ergebnis von 300 von 300 möglichen Ringen auf Platz 1 in der Over All Wertung durchsetzen. Marco Weickum und Markus Kircher konnten in der Klasse Marksman Platz 1 und 2 belegen.

Auch die anderen Disziplinen der Landesmeisterschaft dynamische Kurzwaffe liefen für die SLG Stebbach e.V. sehr erfolgreich. Alle Details zu den Einzel- und Mannschaftsergebnisse stehen Euch als PDF-Dokument zur Verfügung.

SLG Stebbach - Ergebnisse BDMP-Landesmeisterschaft Dynamische Kurzwaffe am 16.02.2020 in Backnang