Aktuelles
Freiheit und Waffenrecht

"Ein Staat ist immer nur so frei wie sein Waffenrecht."

Gustav Heinemann
SPD-Politiker und Bundespräsident

"Wer dem Bürger die Waffe wegnimmt, der zeigt ihm so seine Unmündigkeit an. Der Staat übernimmt die Vormundschaft. Und diese wird sich bald nicht mehr allein auf die Waffenfrage erstrecken … Weshalb soll ein unmündiger Bürger an der Urne über die Geschicke unseres Landes befinden können? Die Entmündigungsspirale stoppt nicht bei der Volksentwaffnung."

Ueli Maurer
Schweizer Bundesrat, 2009

KKS Stebbach - Symbol BiohazardLiebe Mitglieder des KKS Stebbach,

das Warten hat ein Ende! Mit der am Sonntag beschlossenen Verkündung des Regierungspräsidiums Baden-Württemberg dürfen wir ab dem 11.05.2020 unsere Schießanlage wieder öffnen.

Die Öffnung ist allerdings mit einigen, teilweise weitreichenden Einschränkungen verbunden. Alle Details zu den ab sofort geltenden Regelungen könnt ihr an den Aushängen im Schützenhaus nachlesen. Gerne möchten wir euch aber ein paar Eckpunkte schon jetzt nennen:

  • Beim Betreten und Verlassen des Standes muss eine geeignete Mund-Nasenabdeckung getragen werden.
  • Die Anzahl der Schützenstände auf dem Bogenplatz, dem 25m und 50m Stand sind auf 4 begrenzt. Auf dem 100m Stand wurde auf 2 Schützen begrenzt.
  • Ein Aufenthalt auf dem Vereinsgelände ist untersagt, das heißt, sollte der Schießstand belegt sein, muss im Auto gewartet werden.
  • Die Schießzeit für die einzelnen Schützen kann auf 30 Minuten begrenzt werden.
  • Besucher, Zuschauer und Gastschützen sind nicht zugelassen.
  • Leihwaffen werden momentan nicht ausgegeben.

Zum Training am Samstag und Sonntag kann zu den üblichen Trainingszeiten vorerst ohne Voranmeldung gekommen werden. Aufgrund der vorgenannten Bestimmungen ist vermutlich mit einer Wartezeit zu rechnen.

Am dynamischen Training am Mittwoch kann ausschließlich nach vorheriger Anmeldung und der entsprechenden Bestätigung teilgenommen werden. Hierzu bitte eine Mail an sport@schuetzen-stebbach.de unter Angebe des gewünschten Stand. Die Bestätigung inklusive der gebuchten Trainingszeit erfolgt ebenfalls per Mail.

Alle eingeteilten Aufsichten werden gebeten, zu ihren Diensten frühzeitig (ca. 30 Minuten vorher) zu erscheinen.

Wichtig ist, dass ihr die unten als PDF-Dokument beigefügten Regeln durchlest und unter allen Umstanden beachtet.

Bitte beachtet, dass unter Umständen gesonderte Regelungen der einzelnen Abteilungen festgelegt werden können. Diese erfahrt ihr von den jeweiligen Verantwortlichen.

Euer Vorstand

KKS Stebbach - Hygiene- und VerhaltensregelnKKS Stebbach – Hygiene- und Verhaltensregeln